News aus dem Fachbereich Neurologie

Schulungsvideo - Elektrophysiologische Diagnostik

Das Schulungsvideo der Sigma Medizin-Technik GmbH beinhaltet Videomaterial zur Durchführung der motorischen und sensiblen Neurographie, der evozierten Potentiale, Reflexuntersuchungen sowie exemplarisch an einem Muskel, der Elektromyographie. In den Videos werden einerseits die Anbringung der Elektroden und die Ableiteinstellungen, andererseits auch die abgeleiteten Kurven und die zu erwartenden Ergebnisse dargestellt. Die Videos sind dabei anschaulich und strukturiert, so daß insbesondere Anfänger der elektrophysiologischen Diagnostik die Untersuchungsgänge gut nachvollziehen können. Die Videos der Neurographie umfassen die häufigsten motorischen und sensiblen Nerven an Arm und Bein sowie die repetitive Stimulation. Die Qualität der Videos als auch die Systematik der Darstellung ist durchweg als sehr gut zu bezeichnen.
Insgesamt sind die Videos ein hervorragendes Lehrmaterial für Anfänger der neurologischen elektrophysiologischen Diagnostik als auch zur Auffrischung des Wissens um die präsentierten Untersuchungstechniken hervorragend geeignet.


Mit diesem tief berührenden Road Movie aus dem Jahr 2017 balanciert der italienischen Regisseur Paolo Vinzi auf dem schmalen Grat zwischen Komik und Tragik, zwischen Leben und Tod, und lässt den Zuschauer angesichts des mit Liebe und Mut, aber auch unheimlicher Gewalt und Brutalität erzwungenen Happy Ends zweifelnd und fragend zurück.
©2019 Neurologienetz.de

 

 

Schulungsvideo - Elektrophysiologische Diagnostik

Das Schulungsvideo der Sigma Medizin-Technik GmbH beinhaltet Videomaterial zur Durchführung der motorischen und sensiblen Neurographie, der evozierten Potentiale, Reflexuntersuchungen sowie exemplarisch an einem Muskel, der Elektromyographie. In den Videos werden einerseits die Anbringung der Elektroden und die Ableiteinstellungen, andererseits auch die abgeleiteten Kurven und die zu erwartenden Ergebnisse dargestellt. Die Videos sind dabei anschaulich und strukturiert, so daß insbesondere Anfänger der elektrophysiologischen Diagnostik die Untersuchungsgänge gut nachvollziehen können. Die Videos der Neurographie umfassen die häufigsten motorischen und sensiblen Nerven an Arm und Bein sowie die repetitive Stimulation. Die Qualität der Videos als auch die Systematik der Darstellung ist durchweg als sehr gut zu bezeichnen.
Insgesamt sind die Videos ein hervorragendes Lehrmaterial für Anfänger der neurologischen elektrophysiologischen Diagnostik als auch zur Auffrischung des Wissens um die präsentierten Untersuchungstechniken hervorragend geeignet.


Mit diesem tief berührenden Road Movie aus dem Jahr 2017 balanciert der italienischen Regisseur Paolo Vinzi auf dem schmalen Grat zwischen Komik und Tragik, zwischen Leben und Tod, und lässt den Zuschauer angesichts des mit Liebe und Mut, aber auch unheimlicher Gewalt und Brutalität erzwungenen Happy Ends zweifelnd und fragend zurück.
©2019 Neurologienetz.de

 

 

Letzte Beiträge

Das Schulungsvideo der Sigma Medizin-Technik GmbH beinhaltet Videomaterial zur Durchführung der motorischen und sensiblen Neurographie, der evozierten...
Weiterlesen
Der emeritierte Literaturprofessor John (Donald Sutherland) und seine Ehefrau Ella (Helen Mirren) begeben sich mit ihrem Oldtimer-Wohnmobil „Leisure...
Weiterlesen
Fürst Donnersmarck-Stiftung verleiht zum 5. Mal Forschungspreis. Erstmals auch Studie aus der Teilhabeforschung prämiert.
Weiterlesen
Stuttgart – Der Georg Thieme Verlag gibt eine neue Fort- und Weiterbildungszeitschrift für Neurologen und Nervenärzte in Klinik und Praxis sowie...
Weiterlesen
Der irisch-stämmige Joe O’Brien ist Mitte 40, passionierter Polizist, liebevoller Ehemann und stolzer Vater von vier Kindern. Er lebt in einer...
Weiterlesen